Einrichtungen der Björn Schulz Stiftung: Sonnenhof in Berlin | Irmengard-Hof am Chiemsee

1. Magdeburger Redenacht

09. Oktober 2018


Am Dienstag, den 23. Oktober 2018 findet im Alten Theater in Magdeburg die 1. Magdeburger Redenacht statt. Mit dabei unser Botschafter, der Schauspieler Falk-Willy Wild.


Bei der 1. Magdeburger Redenacht kommen Experten zusammen, die wirklich etwas zu sagen haben. Prominente Künstler treten auf, die eine Botschaft vermitteln und Redner, die dem Auditorium die Sicht auf die Welt verändern können. Sie alle blicken hinter die Kulissen und liefern Einblicke in ihren Alltag. Alle Redner sprechen frei. Die Redezeit ist auf 15 Minuten begrenzt.
Die 1. Magdeburger Redenacht blickt hinter die Kulissen …
… der Macht mit Dr. Gregor Gysi
… ungelöster Mordfälle mit Rechtsmediziner Dr. Norbert Beck
… von Depressionen mit Martha Wiencke
… des Sports mit dem Chef des 1. FCM Mario Kallnik
… von WhatsApp mit Comedian Dennis Grundt
… der deutsch-französischen Besonderheiten mit Rektorin Prof. Dr. Anne Lequy
… von Kriegen mit Kriegsfotograf Sylvio Hoffmann
… des Films mit Schauspieler Falk-Willy Wild, der auch Botschafter für die Björn Schulz Stiftung ist.
Profitieren Sie von dem Wissen anderer. Lassen Sie sich inspirieren von faszinierenden Rednerpersönlichkeiten. Seien Sie Teil eines unvergesslichen Abends. 

Helfen Sie mit!

Die drei spendenfinanzierten Säulen in der Kinderhospizarbeit sind unsere Begleitung der Familien im Sonnenhof und Irmengard-Hof, die Geschwister- und Trauerangebote. All das können wir dank Ihrer Spende finanzieren.

background

Wo wird aktuell Hilfe benötigt? Wie haben wir geholfen? Wie können Sie helfen?

Sie erfahren es, wenn Sie unseren Newsletter bestellen.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Und wir respektieren den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Lesen Sie dazu auch unsere Datenschutzhinweise. Im 2. Halbjahr werden Sie den ersten Newsletter von uns erhalten. Bis dahin können Sie sich gern auf der Website über alle Neuigkeiten informieren.

Wir danken Ihnen von ganzem Herzen.