Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einrichtungen der Björn Schulz Stiftung:Sonnenhof in BerlinIrmengard-Hof am Chiemsee

Einschränkungen aufgrund der Corona-Krise

Die derzeitige Entwicklung im Zusammenhang mit dem Corona-Virus trifft auch die Björn Schulz Stiftung. Der Schutz unserer schwerstkranken Kinder und Jugendlichen hat absolute Priorität.

Es gelten folgende Regeln:

  • Die Eingangstür unseres Hauses in Berlin-Pankow bleibt verschlossen.
  • Unsere Gäste dürfen nach vorheriger Anmeldung im Hospiz besucht werden.
  • Besucher*innen müssen beim Eintreten ins Haus einen Mundschutz anlegen, dieser wird am Empfang ausgegeben. In den Gästezimmern haben Besucher*innen Kittel und Handschuhe zu tragen.
  • Besucher*innen müssen die ausgeschriebenen Hygienevorschriften befolgen und sich am Empfang registrieren.
  • Personen mit Erkältungssymptomen haben keinen Zutritt.
  • Spender*innen haben nach vorheriger Terminabsprache nur für einen kurzen Besuch zur Spendenübergabe unter Einhaltung der genannten Maßnahmen Zutritt.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Bei Fragen oder Unsicherheiten können Sie sich gerne telefonisch mit uns in Verbindung setzen.

Sie erreichen uns unter 030/ 398 998-50.

Helfen Sie mit!

Die drei spendenfinanzierten Säulen in der Kinderhospizarbeit sind unsere Begleitung der Familien im Sonnenhof und Irmengard-Hof, die Geschwister- und Trauerangebote. All das können wir dank Ihrer Spende finanzieren.

background