Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einrichtungen der Björn Schulz Stiftung:Sonnenhof in BerlinIrmengard-Hof am Chiemsee

Info-Veranstaltung: Ehrenamtliche Familienbegleitung

10. Februar 2023, 18:00 - 20:00 Uhr


Am 10.02., den Tag der Kindershopizarbeit, findet um 18 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema ehrenamtliche Familienbegleitung statt.

In diesem Kurs geht es unter anderem um Selbstreflexion, Wahrnehmung und Kommunikation, Abschied und Tod, Rituale und Spiritualität, Sterbe- und Trauerbegleitung, Ethik und Selbstfürsorge. Außerdem werden pädiatrische Krankheitsbilder, sowie pflegerische, pädagogische, psychologische und rechtliche Fragen behandelt.

Unsere Familienbegleiter:innen übernehmen eine sehr anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgabe, wenn sie eine Familie mit einem lebensverkürzend erkrankten Kind begleiten.
Dafür müssen sie selbst belastbar sein und sich mit den Themen Sterben und Trauer in ihrem eigenen Leben auseinandersetzen.
In einer intensiven Ausbildung bereiten sich die Teilnehmenden deshalb auf ihre Einsätze in den Familien vor. Bereits in der Ausbildung kommen Familienbegleiter:innen in Kontakt mit erkrankten Kindern, den Geschwistern und Eltern sowie aktiven Familienbegleiter:innen.

Die Ausbildung ist kostenfrei.

Ort: Georg-Hermann-Allee 23-25, 14469 Potsdam

background

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Wir respektieren den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Näheres dazu erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.