Einrichtungen der Björn Schulz Stiftung: Sonnenhof in Berlin | Irmengard-Hof am Chiemsee
background

Erlebnispädagogische Ferienfreizeiten

Unsere Ferienfreizeiten sollen den gesunden Geschwistern als Ausgleich und Erholung dienen und bieten ihnen gleichzeitig die Möglichkeit andere Kinder und Jugendliche kennenzulernen, die eine ähnliche Familiensituation erleben. 


Neben einer Vielzahl abenteuerlicher Aktivitäten wie z.B. Klettern, (Berg-)Wandern oder Kanu fahren stehen auch Workshops auf dem Programm, die speziell für Geschwister entwickelt wurden. Gemäß dem Motto "Jetzt bin ICH mal dran!" stehen die Bedürfnisse und Interessen der Geschwister im Mittelpunkt.  Alle Reisen werden von erfahrenen Pädagogen im Betreuungsverhältnis von 1:3-4 begleitet.


Herbstreise für Jugendliche 2018

Termin:            20.10. – 27.10.2018 (Samstag bis Samstag)

Zielgruppe:      Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren
Anzahl:            12 Jugendliche aus Berlin und Brandenburg
Ort:                  Irmengard-Hof, Mitterndorf am Chiemsee

Anreise:           mit dem Zug von Berlin Hauptbahnhof
Kosten:            100 € (reduziert: 50 €), Unterstützerbetrag: 100 € + x € 

Kontakt

Geschwisterbetreuung

Mail: geschwister@bjoern-schulz-stiftung.de   
Tel.: 030/398 998 37 
 

Helfen auch Sie!

Unterstützen Sie die Arbeit unserer ambulanten Dienste mit einer Spende. So können Sie beispielsweise die Kunst- und Musiktherapie für Eltern, erkrankte Kinder oder ihre Geschwister ermöglichen. Aber auch die Geschwister- und Trauerangebote sind spendenfinanzierte Angebote der Björn Schulz Stiftung.

Jetzt spenden!