Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einrichtungen der Björn Schulz Stiftung:Sonnenhof in BerlinIrmengard-Hof am Chiemsee
background

Abschied nehmen

Im Sonnenhof können Familien, Zugehörige, Freund*innen, Klassenkamerad*innen - alle, die das verstorbene Kind kannten - von ihm Abschied nehmen.

Die Kinder können bis zu 72 Stunden aufgebahrt werden. Der Abschied wird durch die Familien individuell gestaltet. Sie können den Raum so ausstatten, wie sie es möchten. Dabei wird auch die jeweilige Religion der Familie berücksichtigt.

Das Lieblingsspielzeug des Kindes sowie Fotos finden ihren Platz aber auch Andenken und Blumen.
Zu unserem Abschiedsraum gehört der sich anschließende Trauergarten sowie der Erinnerungsteich, in dem Steine mit den Namen der Kinder an sie erinnern.
Unsere Mitarbeiter*innen begleiten die Familien. Seelsorger*innen und Psycholog*innen werden auf Wunsch dabei sein und den Abschied begleiten.

Unterstützen Sie unsere Arbeit für schwerstkranke Kinder und deren Familien

Herzlichen Dank im Namen aller begleiteten Familien!

Spenden Sie für eine Zeit voller Leben
background