Einrichtungen der Björn Schulz Stiftung: Sonnenhof in Berlin | Irmengard-Hof am Chiemsee

Ehrenamtlich engagierte Helfer*innen gesucht

Die Schatzinsel ist der Second-Hand-Shop der Björn Schulz Stiftung. Dort werden Sachspenden gegen Spende weitergegeben. Die Erlöse kommen unmittelbar der Arbeit der Björn Schulz Stiftung zu Gute.

Die Björn Schulz Stiftung bietet Unterstützung für lebensbedrohlich und lebensverkürzend erkrankte Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und ihre Familien. Sie fördert und betreibt an unterschiedlichen Standorten auf die Begleitung und Versorgung der Familien abgestimmte Einrichtungen bzw. Leistungsangebote, wie z.B. das stationäre Kinderhospiz Sonnenhof, eine Sozialmedizinische Nachsorge, ein Kinderpalliativteam, Angebote für Geschwister und Trauernde.

Für unseren Second-Hand-Shop „SCHATZINSEL“ in Berlin - Niederschönhausen suchen wir ab sofort 

ehrenamtlich engagierte Helfer*innen an einem Tag pro Woche

Die Schatzinsel ist der Second-Hand-Shop der Björn Schulz Stiftung. Dort werden Sachspenden gegen Spende weitergegeben und einer neuen Nutzung zugeführt. Die Erlöse kommen unmittelbar der Arbeit der Björn Schulz Stiftung und dem Kinderhospiz Sonnenhof zu Gute.

Ihre Aufgaben:

  • Annahme von Sachspenden, Sortierung und Präsentation im Ladenlokal
  • Abgabe der Waren gegen Spende
  • Kundenkontakt und Kundenberatung

Was Sie mitbringen sollten:

  • Starkes Interesse an ehrenamtlicher, gemeinnütziger Arbeit
  • Spaß daran, eine engagierte Sozialeinrichtung zu unterstützen
  • Freude am Umgang mit Kunden
  • Freude am „Verkauf“ von Waren
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie der Wunsch zu selbständiger Arbeit
  • Einfühlungsvermögen, Diskretion, Flexibilität
  • Körperliche und emotionale Belastbarkeit

Was wir Ihnen bieten:

  • Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in dem hochmotivierten Schatzinsel-Team
  • Feste Einsatzzeiten einmal pro Woche in einem festen Zweierteam
  • Feste/ -r Ansprechpartner/ -in (Koordinator/ -in) bei der Björn Schulz Stiftung
  • Wertschätzende Anerkennungskultur für Ehrenamtliche durch die Björn Schulz Stiftung

 

Nähere Auskünfte erteilt:
Frank Ewers
Björn Schulz Stiftung
Referat Ehrenamt
Wilhelm-Wolff-Straße 38                
Telefon:       030/398 998 - 35
13156 Berlin                                 
E-Mail: f.ewers@bjoern-schulz-stiftung.de

background

Wo wird aktuell Hilfe benötigt? Wie haben wir geholfen? Wie können Sie helfen?

Sie erfahren es, wenn Sie unseren Newsletter bestellen.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Und wir respektieren den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Lesen Sie dazu auch unsere Datenschutzhinweise.

Wir danken Ihnen von ganzem Herzen.

Unsere letzten Newsletter finden Sie hier: