Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einrichtungen der Björn Schulz Stiftung:Sonnenhof in BerlinIrmengard-Hof am Chiemsee

Gesundheitsmanager*in als Vorstandsmitglied in VZ

Die Björn Schulz Stiftung bietet Unterstützung für lebensverkürzend erkrankte Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und ihre Familien. Sie fördert, errichtet und betreibt an unterschiedlichen Standorten auf die Begleitung und Versorgung der Familien abgestimmte ambulante und stationäre Einrichtungen bzw. Leistungsangebote, wie z.B. das stationäre Kinderhospiz Sonnenhof, einen großen ambulanten Kinderhospizdienst, eine Sozialmedizinische Nachsorge, ein Kinderpalliativteam, Gruppen-, Geschwister- und Trauerangebote. Mit der jahrzehntelangen Erfahrung ist die Stiftung führende Expertin und weist eine breite fachliche Expertise auf.

Für unsere Stiftung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Gesundheitsmanager*in als Vorstandsmitglied in VZ

Ihre Aufgaben:

Als Mitglied des Vorstandes sind Sie für die strategische und zukunftsorientierte Ausrichtung und Weiterentwicklung der Stiftung verantwortlich und arbeiten aktiv an der Umsetzung des Leitbildes mit.

  • Als Führungskraft sind Sie Impulsgeber sowie Motivator Ihrer Mitarbeiter*innen und sorgen für effektive und effiziente Arbeitsabläufe in der Verwaltung und den kaufmännischen Funktionsbereichen.
  • Die wirtschaftliche Steuerung und Organisation der einzelnen Fachbereiche liegen in Ihrer Hand.
  • Sie stehen Krankenkassen und anderen Leistungsträgern sowie Steuerberatern, Banken und Geschäftspartnern als Ansprechpartner zur Verfügung.
  • Sie tragen die operative Verantwortung für das Rechts- und Versicherungswesen, IT und Datenschutz.
Was Sie mitbringen sollten:
  • Eine betriebswirtschaftliche oder vergleichbare akademische Qualifikation, bevorzugt mit den Schwerpunkten Gesundheitsökonomie, Krankenhausmanagement oder Wirtschaftsprüfung
  • Mehrjährige Erfahrungen in leitender Führungsposition eines vergleichbaren Verantwortungsbereiches im Gesundheitssektor
  • Persönliche Souveränität, Integrität und Loyalität, sowie einen motivierenden Führungsstil mit einem wertschätzenden Umgang mit unseren rund 170 Mitarbeiter*innen
Wir bieten Ihnen eine vielseitige und anspruchsvolle Schlüssel- und Führungsaufgabe in einer gewachsenen Organisation mit umfassenden und innovativen Gestaltungsmöglichkeiten in der Kinderhospizarbeit, wir arbeiten multiprofessionell und sinnstiftend – seien Sie dabei!
Ihre Ansprechpartnerin:

Bärbel Mangels-Keil, Vorstand

Björn Schulz Stiftung
Wilhelm-Wolff-Straße 38
13156 Berlin
Weitere Informationen unter: www.bjoern-schulz-stiftung.de

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bis zum  15.12.2020 zusammengefasst in einer PDF Datei an bewerbungen@bjoern-schulz-stiftung.de.

background