Einrichtungen der Björn Schulz Stiftung:Sonnenhof in BerlinIrmengard-Hof am Chiemsee

Öffentlichkeitsarbeit/Pressearbeit TZ/VZ

Für unseren Standort in Berlin

Die Björn Schulz Stiftungbietet Unterstützung für lebensverkürzend erkrankte Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und ihre Familien. Sie fördert, errichtet und betreibt an unterschiedlichen Standorten auf die Begleitung und Versorgung der Familien abge­stimmte ambulante und stationäre Einrichtungen bzw. Leistungsangebote, wie z.B. das stationäre Kinderhospiz Sonnenhof, einen großen ambulanten Kinderhospizdienst, eine Sozialmedizinische Nachsorge, ein Kinderpalliativteam, Gruppen-, Geschwister- und Trauerangebote.

Mit der jahrzehntelangen Erfahrung in der Betreuung schwerst- und unheilbar kranker Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsener sowie deren Familien ist die Stiftung führende Expertin und weist eine breite fachliche Expertise auf. DieAkademie der Björn Schulz Stiftung bietet dieses Wissen in Qualifizierungen, Fortbildungen, Vorträgen und weiteren öffentlichen Veranstaltungen an.

Für unseren Standort in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Kollegin*en für unsere

Öffentlichkeitsarbeit/Pressearbeit in VZ/TZ              

Ihre Aufgaben:

Weiterentwicklung der Öffentlichkeits- und Pressearbeit. Sie erweitern diesen Bereich mit kommunikativer Strahlkraft. Ihr Schreibstil ist authentisch und Sie übermitteln unsere Zielbotschaften kanalübergreifend, aktiv über Pressemitteilungen, Pressekontakte, Social Media und Printmaterialien. Fachliche und inhaltliche Organisation von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen, wie z.B. Podiumsdiskussionen. Kontaktpflege mit Journalisten und anderen identifizierten Zielgruppen, Botschafter*innen der Stiftung sowie Personen des öffentlichen Lebens.

Sie passen zu uns:

  • Sie können sich mit den sinnstiftenden Zielen der Björn Schulz Stiftung identifizieren und diese in Ihren Schreibstil einbinden.
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement.
  • Diese Bereiche liegen Ihnen ebenso wie die klassische Pressearbeit.
  • Die gängigen Office-Anwendungen sind Ihnen bestens vertraut.
  • Sie haben Erfahrung in der Konzeption und Realisierung moderner Mediendidaktik.
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung sind bei Ihnen ausgeprägt.
  • Sie sind ein Organisationstalent, arbeiten strukturiert und eigenständig.
  • Sie haben einen Führerschein, um Ihre externen Termine wahr zu nehmen.

Was wir bieten:

  • Eine vielseitige, anspruchsvolle Tätigkeit in einer gewachsenen Organisation
  • Ein engagiertes und begeisterungsfähiges Team
  • Eine attraktive Vergütung
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

Ihre Ansprechpartnerin:

Gudrun Crämer
(Geschäftsführung)
Björn Schulz Stiftung
Wilhelm-Wolff-Straße 38
13156 Berlin
Telefon: 030 / 398 998 43

Weitere Informationen unter:
www.bjoern-schulz-stiftung.de

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bis zum 31.03.2020 zusammengefasst in einer PDF Datei an:
bewerbungen@bjoern-schulz-stiftung.de

 

 

 

 

 

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Wenn Sie Freude daran haben, in einem sinnstiftenden Umfeld zu arbeiten und die Björn Schulz Stiftung durch eine fundierte Öffentlichkeitsarbeit weiter zu entwickeln, freuen wir uns darauf Sie kennen zu lernen.

     

    background

    Wo wird aktuell Hilfe benötigt? Wie haben wir geholfen? Wie können Sie helfen?

    Sie erfahren es, wenn Sie unseren Newsletter bestellen.

    Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Und wir respektieren den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Lesen Sie dazu auch unsere Datenschutzhinweise.

    Wir danken Ihnen von ganzem Herzen.