Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einrichtungen der Björn Schulz Stiftung:Sonnenhof in BerlinIrmengard-Hof am Chiemsee

Unternehmenscontroller:in (m/w/d) im Non-Profit-Bereich

Die Björn Schulz Stiftung bietet Unterstützung für lebensverkürzend erkrankte Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und ihre Familien. Sie fördert, errichtet und betreibt an unterschiedlichen Standorten auf die Begleitung und Versorgung der Familien abgestimmte ambulante und stationäre Einrichtungen bzw. Leistungsangebote, wie z.B. das stationäre Kinderhospiz Sonnenhof, einen großen ambulanten Kinderhospizdienst, eine Sozialmedizinische Nachsorge, ein Kinderpalliativteam, Gruppen-, Geschwister- und Trauerangebote sowie eine Nachsorge- und Erholungseinrichtung. Mit der jahrzehntelangen Erfahrung in der Betreuung schwerst- und unheilbar kranker Kinder, Jugendlicher und junger Erwachsener sowie deren Familien ist die Stiftung führende Expertin und weist eine breite fachliche Expertise auf.

Für unseren Standort in Berlin suchen wir in Voll- oder Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Unternehmenscontroller:in (m/w/d) im Non-Profit-Bereich

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und innovative Tätigkeit in einem sinnstiftenden Umfeld, mit einem hoch motivierten, multiprofessionellen Führungsteam
  • Gestaltung der strategischen Ausrichtung und Verantwortung für die operative Umsetzung
  • abwechslungsreiche Arbeit in einem lebendigen Umfeld
  • angemessene Vergütung im gemeinnützigen Umfeld inkl. betrieblicher Altersversorgung
  • flexibles Arbeiten und Homeofficemöglichkeiten
  • attraktive Sozialleistungen
Sie bringen mit:
  • Identifizierung mit dem Stiftungszweck der Björn Schulz Stiftung
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein Studium
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Controlling einer mittelständigen Organisation
  • Sehr gute DATEV-Kenntnisse
  • Ausgeprägte Zahlenaffinität sowie eine eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Sicherer Umgang mit MS Office

Wir arbeiten multiprofessionell und sinnstiftend – seien Sie dabei! Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellungen.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen zusammengefasst in einer PDF-Datei an:

bewerbungen@bjoern-schulz-stiftung.de