Einrichtungen der Björn Schulz Stiftung: Sonnenhof in Berlin | Irmengard-Hof am Chiemsee

Zimmermädchen (m/w/d) am Irmengard-Hof in Gstadt

Der Irmengard-Hof der bundesweit tätigen Björn Schulz Stiftung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf 450-Euro-Basis oder in Teilzeit für die Unterstützung im Gästebereich:


Zimmermädchen (m/w/d)

Der Irmengard-Hof ist das Nachsorge- und Erholungshaus der Björn Schulz Stiftung für Familien mit schwerkranken Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie für Familien mit behinderten Kindern. Der liebevoll renovierte historische Dreiseithof bietet seinen Gästen Auszeit und Erholung in einer traumhaften Lage. Das Haus verfügt über 24 Zimmer mit rund 80 Betten und eine Vielzahl von Freizeiteinrichtungen.

Wenn Sie selbständig arbeiten können, freundlich sowie teamfähig sind und gerne in einer schönen Umgebung mit einem sympathischen Team tätig sein möchten, dann sind Sie bei uns richtig! Zu Ihren Aufgaben gehören die Reinigung der Gästezimmer und Bäder, der öffentlichen Räume sowie die Pflege der Wäsche. Dienstzeit ist flexibel Montag bis Sonntag.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Bewerbung!

Björn Schulz Stiftung Irmengard-Hof gGmbH
Erholungs- und Nachsorgehaus für schwer kranke Kinder
Marjon Bos – Leitung Irmengard-Hof
Mitterndorf 1
83257 Gstadt    

Tel.: 08054/90851-61
E-Mail: infobayern@bjoern-schulz-stiftung.de
www.irmengard-hof.de​​​​​​​

background

Wo wird aktuell Hilfe benötigt? Wie haben wir geholfen? Wie können Sie helfen?

Sie erfahren es, wenn Sie unseren Newsletter bestellen.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Und wir respektieren den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Lesen Sie dazu auch unsere Datenschutzhinweise.

Wir danken Ihnen von ganzem Herzen.