Einrichtungen der Björn Schulz Stiftung: Sonnenhof in Berlin | Irmengard-Hof am Chiemsee

Angebote für Familien

Familien mit schwer kranken Kindern benötigen umfassende Betreuung und Unterstützung, die weit über die medizinischen Therapien hinaus gehen.


Ein Aufenthalt am Irmengard-Hof bietet Familien die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen Ruhe zu finden, zu sich selbst zu kommen und gemeinsam wieder neue Kraft und Lebensmut zu schöpfen.

Das Jahresprogramm 2018 finden Sie hier.

Preise für Familien, Familiengruppen, Gruppenreisen mit Betreuern

Übernachtung pro Person, Zimmer mit Dusche/WC inkl. Bettwäsche und Handtücher*
Erwachsene: 24,00 EUR
Kinder (1 - 17 Jahre): 19,00 EUR
Kinder bis zum 1. Lebensjahr: ohne Berechnung
Endreinigung Zweibett Zimmer (1 Raum + Bad): 27,00 EUR
Endreinigung Familienzimmer (2 Räume + Bad): 32,00 EUR

Mindestaufenthalt: zwei Nächte

Für die Selbstversorgung stehen sechs Etagenküchen sowie die Zentralküche und der Gewölbesaal zur Verfügung.
Alle Gemeinschaftsräume stehen Hausgästen zur freien Verfügung.
Seminarräume können bei Bedarf zusätzlich gebucht werden.
Waschmaschinen und Trockner können Sie gegen eine kleine Gebühr nutzen.

Es besteht die Möglichkeit, zusätzlich Catering zu buchen
Wenn Sie ein Catering wünschen, regeln wir das gerne für Sie über einen externen Lieferservice im Nachbarort. Bitte sprechen Sie uns an.

* Für Leistungen, die nicht unter die Förderungskriterien der Satzung der Björn Schulz Stiftung fallen, gelten die Preise zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Stand: Januar 2018

Bitte spenden Sie!

Der Irmengard-Hof ist dringend auf Ihre Unterstützung angewiesen! Helfen Sie mit, dass die Kinder und ihre Familien an diesem einmaligen Ort neue Kraft sammeln können...

Jetzt Spenden