Einrichtungen der Björn Schulz Stiftung: Sonnenhof in Berlin | Irmengard-Hof am Chiemsee
background

Ehrenamt ist eine Herzensangelegenheit!

"Es ist nicht selbstverständlich, dass man fast jeden Tag auf der Sonnenseite des Lebens stehen darf." Ehrenamtlicher Mitarbeiter

Ehrenamtliches Engagement

In Berlin sind über 200 ehrenamtliche Mitarbeiter für die Björn Schulz Stiftung im Einsatz.

Die Kinderhospizarbeit ist auf ehrenamtliches Engagement angewiesen, denn die liebevolle Begleitung aller Familienmitglieder kann ohne Ehrenamt nicht umfassend geleistet werden. 

"Für mich ist es unbezahlbar, mit Kleinigkeiten ein Lächeln zu erzeugen", hören wir von unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern immer wieder.

"Die Stiftung ist ein Ort, wo Trauer und Frohsinn sich bedingen und untrennbar miteinander verbunden sind. Es wird gelebt."

Ob Unterstützung auf Veranstaltungen, beim Kuchen backen oder im Garten - es gibt viel zu tun!
Wenn auch Sie unser Motto: Für eine Zeit voller Leben mit uns leben möchten und sich für ein Ehrenamt in der Björn Schulz Stiftung interessieren, melden Sie sich.
Wir sind uns sicher, bei uns finden Sie genau das richtige Ehrenamt für sich!

Ihr Ansprechpartner

Frank Ewers
Telefon: 030 398 998 35
Mail: f.ewers@bjoern-schulz-stiftung.de

Helfen Sie mit!

Unsere drei spendenfinanzierten Säulen in der Kinderhospizarbeit ist die Begleitung der Familien im Sonnenhof, sind die Geschwister- und Trauerangebote. All das können wir dank Ihrer Spende finanzieren.