Einrichtungen der Björn Schulz Stiftung:Sonnenhof in BerlinIrmengard-Hof am Chiemsee

Christkindlmarkt 2022

Nach zwei Jahren Pause christkindlt es wieder in der Björn Schulz Stiftung.

Nachdem größere öffentliche Veranstaltungen Pandemie-bedingt in den letzten beiden Jahren nicht möglich waren, findet am dritten Adventssonntag zum 18. Mal der Christkindlmarkt der Björn Schulz Stiftung statt.  

11. Dezember 2022
14 bis 18 Uhr

Foyer und Garten der Stiftung in der Wilhelm-Wolff-Str. 38, 13156 Berlin

Neben kulinarisch herzhaften und süßen Verkaufsständen laden viele Stände sowohl mit handgemachten Dingen (z.B. Keramik, Strick, Schmuck Kinderkleidung) als auch mit Büchern aus dem Kiezladen Liesi liest zum Stöbern ein.

Für Kinder gibt es einen weihnachtlichen Basteltisch, die Eiskönigin und ihre Freund:innen, eine Fotoecke mit Weihnachtsmann und viele weitere Überraschungen.

Auf dem Programm für Groß und Klein stehen zudem Auftritte der A-Capella-Band Zimmmt, des PFF Choir und eine Feuershow.

Viele interne Stände werden durch Haupt- und Ehrenamtliche der Björn Schulz Stiftung betreut. So bietet sich die Möglichkeit, mehr über die Stiftung und die verschiedenen Unterstützungsmöglichkeiten zu erfahren.

Der Christkindlmarkt ist offen für alle und unterstützt die Arbeit der Björn Schulz Stiftung.

background

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Wir respektieren den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Näheres dazu erfahren Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Über uns
© Björn Schulz Stiftung