Für eine Zeit voller Leben – Menschen im Kinderhospiz
Björn Schulz Stiftung

Für eine Zeit voller Leben - Menschen im Kinderhospiz

Ausstellung vom 10. Februar 2020, 12.00 Uhr bis zum 9. März 2020 in der Urania Berlin

Seit 2006 wird an jedem 10. Februar, dem bundesweiten Tag der Kinderhospizarbeit, auf die Situation von Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aufmerksam gemacht.

An diesem Tag eröffnen wir in der Urania Berlin e.V. die Ausstellung "Eine Zeit voller Leben - Menschen im Kinderhospiz", in der 12 Menschen vorgestellt werden, die sich für die Kinderhospizarbeit - beispielsweise im Kinderhospiz Sonnenhof - in Berlin und Brandenburg engagieren. Die Bilder und Geschichten erzählen von ihrem Alltag, ihren Herausforderungen und ihrem Engagement. Mit zuweilen überraschenden Einblicken vermitteln sie ein lebendiges Bild des Lebens in der Stiftung. Die Geschichten handeln von Gemeinschaft, neuen Freiheiten, kreativen Lösungen und gefundenen Freundschaften.

Über einen QR-Code sind die von Falk Willy Wild, unserem Botschafter, eingesprochenen persönlichen Geschichten abrufbar.

Die Fotografin Edith Held lebt und arbeitet in Berlin. Ihre Bilder führen uns mit viel Zartgefühl nahe an das Leben und die Menschen heran.

Die Fotoausstellung wird ergänzt durch die Kunstausstellung "Lichtinseln auf dem Weg ins Vergessen. Von Meeren und Paradieswiesen" von Isabella Rosenlöcher, ein 9-jähriges Mädchen das an dem Gendefekt NCL erkrankt und bereits erblindet ist. Ihre Bilder sind in der Kunsttherapie entstanden.

Elke Büdenbender, die Ehefrau des Bundespräsidenten, hat die Schirmherrschaft über drei Projekte der Björn Schulz Stiftung übernommen, um das Thema Kinderhospizarbeit mehr in den Mittelpunkt der Gesellschaft zu rücken. Am 14. März 2019 hat die Podiumsdiskussion "Was braucht die Kinderhospizarbeit in Deutschland?" stattgefunden, im November ist der digitale Ratgeber für Angehörige und Interessierte "Offen und ohne Scheu" erschienen und in diesem Jahr findet die Ausstellung "Für eine Zeit voller Leben - Menschen im Kinderhospiz" statt.

Die Ausstellung ist vom 10. Februar 2020, 12.00 Uhr bis zum 9. März 2020 in der Urania Berlin zu sehen. Danach wandert sie in verschiedene Berliner Einrichtungen. Wir informieren Sie rechtzeitig darüber, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren.